Haus Kornelia

Birgit & Franz Trenkle: Allgäu Alpakahof

Mehr als 40 Huacaya-Alpakas nennen Birgit und Franz Trenkle seit über sieben Jahren ihr Eigen. Die Pfrontener sind nicht nur begeisterte Besitzer und Züchter einer farbenprächtigen Herde von Tieren, sondern auch Anbieter von ganzjährigen geführten Alpaka-Trekkingtouren in und rund um Pfronten.

 

Wandern mit einem echten Alpaka: Alpaka Trekking im Allgäu

Ihre Leidenschaft für die in Deutschland seltenen Tiere teilen die Trenkles zu jeder Jahreszeit mit begeisterten Pfrontener Urlaubsgästen, die die Alpakas im Rahmen von Wanderungen auf ausgewählten Pfaden von unterschiedlichem Anspruch erleben dürfen. Das beruhigend wirkende Wesen der Alpakas sei für die meisten seiner Gäste eine große Überraschung und sorge regelmäßig für ein Naturerlebnis der besonderen Art.

2-Stunden-Wanderung
Diese Tour ist ca. 4 -5 km lang. Sie führt über Wald- und Wiesenwege im schönen Ortsteil Pfronten-Steinach. Je nach Witterung und Saison suchen wir uns eine ideale Route aus. Die Tour verläuft im allgemeinen sehr gemütlich, es sind aber leichte Steigungen möglich.

4-Stunden-Wanderung
Diese Tour ist ca. 10 km lang, wir gehen am Fluss Ach entlang ins Achtal, auch über Wald- und Wiesenwege. Die Tour verläuft im Alpaka-Schritttempo, also eher gemütlich.Im Gasthof Fallmühle kehren wir ein, unsere Alpakas können wir dort einstellen. Die Pause ist ca. 1 Stunde lang, je nach Hunger und Durst.

Privat-Wanderung
Privat-Touren sind individuell zu Ihrem Wunschtermin planbar. Wir können die Schwierigkeit des Weges und Geschwindigkeit der Tour auf Ihre Bedürfnisse anpassen. Sie werden von einem sachkundigen Guide eingewiesen und auf der Tour begleitet.

Unser Haus Kornelia Tipp: Yoga mit Alpakas im Allgäu – naturnah entschleunigen

Fließende Bewegungen inmitten Allgäuer Alpenkulisse treffen auf die 
beruhigende Wirkung der südamerikanischen Vierbeiner. Beim Yoga 
mit Alpakas spüren Sie die Verbindung mit der Natur und kommen den 
flauschigen Tieren ungewohnt nahe:
– 90-minütige Yogaeinheit in der Alpakawiese
– Beruhigende Wirkung der Tiere aus nächster Nähe erfahren
– Ausklang auf dem Alpakahof „Allgäu Alpaka“ beim gemeinsamen Teetrinken

Hofladen und Verkauf 

Bekannt sind die Alpakas für ihre wie Kaschmir weiche Wolle, die robuster und leichter als jede andere Wollart ist und optimal vor Kälte und Hitze schützt. Im eigenen Hofladen verkaufen die Trenkles daher die 3-fach gezwirnte Wolle ihrer Tiere sowie auch Pullover, Westen und Mützen. Auch Bettdecken und Kissen mit reiner Alpakafaser gefüllt, können Besucher nach vorhergehender Bestellung hier erwerben.

 

ALLGÄU ALPAKA
Birgit & Franz Trenkle

Website

Zirmenweg 11
87459 Pfronten
+49 (0) 8363 372
info@allgaeu-alpaka.de